3d-model-shop.de
Hauptmenü
Besuchen sie auch diese Seiten
RC-MODELLSPORT
facebook
1&1 Vertriebspartner
XING
N Gaeckel - Profil
DAZ 3D - Web Badge
3D ATTACK THE CINEMA 4D MAGAZINE
global3d.de
Status


FTP Server der Wohnanlage Kiel Elmschenhagen
Impressum/Imprint
Server-Info
Online: 15.10.2004
Move: 27/06/2005
Move: 29/08/2012
Skript Update: 11/10/2014
OS: Linux i
PHP:7.0.24
 
  • Besucher StatistikAufrufe seit 2004
  • 6.195.623 Gesamt
Jobs
free-avatars
3D Jobs
3D Jobs (3dmd)

Seite 1
Real model building
UmbauBericht RTR RC Leopard2A5 im Maßstab 1/16 | Leo Seite 2

UmbauBericht RTR RC Leopard2A5 im Maßstab 1/16 - 01.09.2012 17:21

Recht gut detailliert, ein Umbau lohnt sich deshalb und ist immer noch günstiger wie der von...
RC Anlage kannte nur zwei Zustände - An und aus bzw. Start und Stop. Was war der erste Gedanke, genau, eine neue proportionale Fernbedienung wäre doch besser. Alte raus, dafür musste so einiges aus der Wanne gefräßt werden, neue rein.


Hier ist der neue Regler mit Lüfter zu sehen.
Der Lautsprecher passte in die original Halterung.
Wenn genug Platz im hinteren Bereich ist wird der aber dahin verschoben. Aber erst die anderen Getriebe/Motoren Einheiten abwarten. Der freie Stecker ist für die Turmfunktionen.


Das Bild ist nicht aktuell. War gut gemeint aber ging so leider nicht. Es war geplant den 2000 Akku fest im Modell einzubauen und den 800 im untern Fach zu lassen. Ging auch, bis der Oberwagen ins Spiel kam bzw das Turmlager im Weg war.
Den Akku (800) gegen einen neuen (2000) getauscht. Weil der um einiges größer ist wieder fräsen bis zum Abwinken. Sieht aber ähnlich aus, nur der 800er muss nun draussen bleiben. Aber hat sich gelohnt. Das Absolute Fahrvergnügen. Trail mit dem Panzer ist nun kein Problem mehr. Fehlt nur das passende Laufwerk denn die original Gummi Ketten haben so ihre Eigenarten im schweren Gelände. (Einen Vorteil haben die kindgerechten Gummiraupen gehabt, Verletzungsgefahr gering und wursteln sich wieder drauf, wenns nicht zu doll ist.)

(Die jetzige 'gepimpte' Version hat sich bei einer Probefahrt einen Kiesel in die Kette gezogen und das Kettenrad gesprengt. Wenns ein Finger wär häts bestimmt weh getan - Ist also kein Kinderspielzeug mehr.)

Erst mal weiter mit der RC Anlage.
Der neue Fahrregler hat einen Soundchip eingebaut. Die Lautstärke wird mit einem Poti eingestellt. Am besten ist er unter der Fahrerluke aufgehoben. Die Luke ist (zum Glück) verschraubt. Also schnell Abgeschraubt und ein Loch in die Oberwanne gefräßt. Luke wie beim original verschiebbar wieder eingebaut. Geht mir der Sound auf den Geist weil zu laut kann ich ihn nun leiser regeln. Luke aufschieben, regeln, Luke zuschieben. Oder die Luke auflassen und den Torso vom Panzerfahrer auf den Poti stecken. Noch die LEDs angeschlossen. Coole Sache!

Ein paar Bilder vom Unterwagen:






Die originalen Getriebe/Motoren (und original Dreck):


Der Lautsprecher sitzt zwar am richtigen Platz, aber besser wäre im hinteren Bereich:


Das Laufwerk wird auch überarbeitet:

(Wehe einer lacht über das analoge Messgerät.)

Das wars erst einmal. Weiter gehts mit dem quick Bericht wenn die anderen Teile rüberkommen.

Re:UmbauBericht RTR RC Leopard2A5 im Maßstab 1/16 - 24.09.2012 12:24
So, nach einer Pause gehts nun endlich mit dem Laufwerk und Getriebe weiter.


Das zerlegte alte Laufwerk. Für die neuen Antriebsräder und Ketten mussten die Laufrollen (16 St.) getrennt und etwas raus geschnitten werden, weil zu breit. Dann jede Rolle neu gebuchst. Die Rollen haben schon den Durchmesser mit Laufrollengummi darum konnte ich nur eine Lage Fahrradschlauch auf die Rollen ziehen. Das original Ersatzteil wäre zu dick. Die Kette (original Ersatzteil) hängt ordentlich durch. Von einem T90 der seinen Geist aufgegeben hat nehme ich die Stützrollen und modele die etwas um.


Vergleich alte (Gummi)Kette (Hintergrund) mit Antriebsrad, neue Kette (Vordergrund) mit Antriebsrad.


Das fertige Laufwerk.
Leider habe ich versäumt den Adapter fürs Antriebsrad zu fotografieren.
Ist ein Polyamidstab der fertig nun ungefähr so aussieht.

(c) Norbert Gaeckel & Cinema 4D


Unter dem hellen Deckel befinden sich zum Gewichtsausgleich Bleikügelchen die die unvorteilhafte Gewichtsverteilung ausgleichen. (Gegengewicht zu Getriebe und Motoren.)
Die 'Spritzwand' vor dem Antrieb habe ich eingebaut damit beim entnehmen des Akkus der nicht in die Motoren bzw. Getriebe gelangt. Die Wanne ist dadurch auch stabiler.

Noch etwas Farbe an die Gerödelkörbe, Laufrollen und Antriebsräder und so sieht er nun aus.



Die Körbe werden noch etwas 'gealtert' sehen zu neu aus.
Die Schmutzfänger mussten weichen weil er ohne besser durchs Gelände geht.
Auf dem mittleren rechten Bild sieht man die Kettenspanner.
(Genial)

Akku laden!

Nach kommenden Testfahrten werden noch wenige kleine Umbau-Arbeiten vorgenommen. Lohnt aber nicht darüber zu schreiben.
(Ein Umbau auf andere Leitrollen wäre durchaus denkbar.)

Fazit:
Wer das Basteln nicht scheut für den lohnt der RTR (www.hobbyengine.com.hk) Leopard 2A5 Umbau, gibt es meines Wissens preislich kein Modell des 2A5 in dieser Kategorie.
Das Modell, bis auf das alte Laufwerk ist sehr detailgetreu.
Anbauteile sind meistens geschraubt oder 'genietet'.
Die nun proportionale RC Anlage erlaubt ein realistisches Fahren im Gelände. Der Sound ist auch besser geworden. Die Motoren in Verbindung mit den neuen Ketten haben Kraft ohne Ende. Ist die Traktion gegeben sind ca 60 Grad Steigung und ca 7cm Klettern kein Problem. Durch die enorme Gewichtszunahme ist das 'nervöse Gezappel' des original RTR nun auch Vergangenheit. Die rote mit Sand gefüllte Laborschale schiebt er vor sich her (ca 5 kg) wenn der Akku voll ist.

Ich hätte nicht gedacht das meine Generation so viel Freude am Leo fahren hat. Ich mag ihn gar nicht mehr hergeben.

Re:UmbauBericht RTR RC Leopard2A5 im Maßstab 1/16 - 25.09.2012 11:34









Erfolgreicher Outdoor Test.
Weil es anfing zu regnen habe ich leider keine Bilder vom Gelände. Es war eine schiefe 'Ebene' von ca. 30-65 Grad aus feuchter Erde. Leo sagt: kein Problem und fuhr auf, ab, quer und aus dem Stand aus ca über 60 Grad Steigung an. Als der Akku etwas nachließ hatte er kleine Probleme mit Ästen die im Laufwerk eingedreht als Bremse wirkten.
Wenn es Zeit und Wetter zulässt mache ich ein paar Outdoor Bilder und evtl. ein Video!

13/10/2012:

Ein Leitrad hatte sich verabschiedet (Plastikbuchse).
Jetzt hat er gelagerte aus Metall. Weil die alten Rollen breiter waren musste ich die Aufnahmen fuer die Kettenspanner ändern.

Einen Teil der Crew. Dafür mussten die Löcher ausgeschnitten und die Luken beweglich gebaut werden. (Ladeschütze, Schanier aus Modellbauplatte angefertigt. Bolzen=Stecknadel.) Kommandant, schwenkbare Luke die mit Federspannung an ihrem Platz gehalten wird.
(Die Fahrerluke ist schiebbar, aber das hatten
wir ja schon.)

Re:UmbauBericht RTR RC Leopard2A5 im Maßstab 1/16 - 04.11.2012 15:03



Re:UmbauBericht RTR RC Leopard2A5 im Maßstab 1/16 - 13.01.2013 18:12

Es kann wieder gebaut werden, Teile liegen schon parat.
(Mehr Platz im Garten ist nun auch.)
Das Modell gibt es schon recht preiswert. Wer aus dem einen mit groesserem Spassfaktor, groesstes Manko ist das Laufwerk, machen moechte dann kann ich hilfreich zur Seite stehen.
Wer sich gleich den mit der 2,4 GHz Funke besorgt kann evtl. auf eine neue Anlage verzichten.
(Es ist kein Spielzeug mehr, kommen die Finger in das Laufwerk sind die im schlimmsten Fall ab.)
Gras und Laub hatte sich im Kettenrad eingedreht.
Kalender
Kalender
Banner





Nützliches
***** Netzstatus *****
Weltzeit | Waehrungsrechner IP-Adresse
Netzwerke und Links
+++ Funktionsmodellbau +++
RC Modellsport Gaeckel
YouTube channel Google+ facebook
+++ Mittelalterwaren +++
Fri Nortmanni
Mittelalterwaren Norbert Gaeckel
norbert gaeckel freelance 3d artist / grafiker | edv - dienstleistungen
Portfolio auf facebook Portfolio auf Google+